MÜTZE TRAGEN MIT HAARSYSTEM | BE LAYKE

Winter is coming – Haarsystem und Mütze

Mütze tragen mit Haarsystem

Moin Leute, ich freue mich euch wieder auf dem Heydecke Blog begrüßen zu dürfen. Der Winter steht vor der Tür, die Tage werden kürzer und die Temperaturen sinken gen Gefrierpunkt. Die Mützenzeit bricht an. Mütze tragen mit Haarsystem, kann man als Träger eines Haarsystems überhaupt bedenkenlos Mützen tragen?

Diese Frage habe ich mir bereits vor meiner Zeit als Träger eines Haarsystems gestellt. Da ich nun einige Monate an Erfahrungen mit meinen Haarsystemen sammeln konnte, möchte ich euch diese Frage beantworten. 🙂

Diejenigen die heute zum ersten Mal auf meinen Blog gestoßen sind, möchte ich herzlich willkommen heißen. Wollt ihr mehr über mich erfahren und wissen wie ich dazu gekommen bin diesen Blog zu verfassen? Dann schaut doch einfach mal bei meinem ersten Blogeintrag  vorbei.

Nicht ohne meine Mütze?!

Vor meiner Zeit als Träger eines Haarsystems, hat man mich nur selten ohne Mütze sehen können. Der Hauptgrund dafür war, dass ich mein lichter werdendes Haar verstecken wollte.

Selbstverständlich freue ich mich mittlerweile über jede Minute, in der ich meine Haare frei zeigen kann. Dennoch bin ich tief im Herzen ein Mützenmensch geblieben und freue mich darauf diesen Winter wieder aktiv Mützen zu tragen. Mützen sind meiner Meinung nach ein essentielles Accessoire, welches in keiner gut geführten Garderobe fehlen darf. Sie verleihen vielen Outfits den letzten Schliff und auch bei den berühmt berüchtigten Bad Hair Days sind sie die Wunderwaffe schlechthin. 😉

 

haarsystem stylen im herbst

Halt beim Tragen einer Mütze oder Cap

Beim Gedanken zu Mütze tragen mit Haarsystem hatte ich Anfangs, wie viele von euch sicherlich auch, Bedenken ob mein Haarsystem beim Abnehmen einer Mütze verrutscht oder sich gar ganz löst. Diese Bedenken waren aber unbegründet.

Das Haarsystem agiert beim Tragen einer Mütze haargenau wie Eigenhaar. Es verrutscht nicht und es löst sich auch nichts. Um ehrlich zu sein könnte ich mir mittlerweile auch kein Szenario mehr ausmalen, bei dem sich das Haarsystem durch das Tragen einer Mütze lösen sollte. (Natürlich vorausgesetzt man bringt sein Haarsystem sorgfältig an)

Der einzige Nachteil, den ich beim Mütze tragen mit Haarsystem für mich entdecken konnte ist, dass die Haare nach dem Abnehmen der Mütze plattgedrückt sind. Das Problem besteht aber generell beim Tragen einer Mütze und ist nach einmal durchkämmen oder auflockern mit den Fingern schnell wieder behoben. 🙂

 

Haare stylen mit Muetze und Haarsystem - kein verrutschen trotz Toupet

Styling mit Mütze oder Cap

Ich liebe es meine Haare so perfekt wie möglich zu stylen und achte daher auch beim Tragen einer Mütze darauf, dass meine Frisur sitzt. Da ich sehr darauf bedacht bin, dass meine Haare optimal gepflegt sind, nutze ich als Basis für meine Styles immer den natureLine® Hair Protector. Er versorgt die Haare mit Feuchtigkeit, den notwendigen Vitaminen und schützt sie vor Hitze. Außerdem fassen sich die Haare danach unglaublich geschmeidig an und riechen zum Anbeißen. :3

Ich trage gerne unterschiedliche Styles, wenn ich eine Mütze trage. Welchen kommt immer ganz auf meine Laune und das Outfit an.

Meistens Style ich meine Haare jedoch nach hinten und setze meine Mütze so auf, dass die Haarlinie und ein wenig von meinem Haarsystem zu sehen ist. Insbesondere mit meinem neuem silberweißen Haarsystem entsteht so ein unfassbar schöner Kontrast zwischen Mütze und Haar.

Viele Styles kommen dank dem Tragen einer Mütze auch ohne viele Produkte zum festigen aus, da der Halt bereits durch die Mütze gegeben ist. Es reicht also eine kleine Menge an Haarwachs die gut ins Haar verteilt ist aus, um den Halt über den Tag zu gewährleisten. 🙂

Und wie bereits erwähnt sind Mützen und Caps bei Bad Hair Days die Wunderwaffe schlechthin. Gerade wenn man morgens vor der Arbeit doch mal etwas spät dran ist. Haare kämmen, Mütze auf und los geht’s. Das hat mir schon einige Male aus der Klemme geholfen. 😀

Kein verrutschen vom Toupet trotz Mütze im Herbst

Mütze tragen mit Haarsystem – Mein Fazit

Meine Bedenken zum Halt der Haarsysteme beim Tragen eines Haarsystem waren glücklicherweise vollkommen unbegründet und ich bin super happy, mich auch in der Hinsicht auf das Tragen einer Mütze nicht einschränken zu müssen. Der Winter kann also kommen ohne, dass meine Ohren frieren müssen. 🙂

Ich hoffe ich konnte euch mit diesem Blogeintrag ein wenig Klarheit schaffen und euch eure Bedenken ein wenig nehmen. Solltet Ihr doch auf Probleme stoßen, weitere Fragen aufkommen oder ihr möchtet einfach nur Feedback zum Blog geben, dann nutzt die Kommentarfunktion unter diesem Blog oder schreibt mit auf Instagram über @laykevermonde. :3

Ich freue mich, wenn ich euch zum nächsten Blogeintrag wieder begrüßen darf und wünsche euch bis dahin einen guten Start in die kalte Jahreszeit. Bleibt gesund. 🙂

Peace x Love

Layke Vermonde

 

Leave a Reply